EKIRELAX

Reduced price-10,00 €

Natürliches Ergänzungsfutter bei Pferdestress

Phytotherapeutisches Nahrungsergänzungsmittel, das dazu bestimmt ist, beim Pferd die Manifestationen von Nervosität, Angst während des Trainings, des Transports, der Entwöhnung

Seine Zusammensetzung aus Tilleul, Valeriane, Passiflore und Johanniskraut sorgt für eine sehr effektive Synergie. Für den Dopingkontrollstopp 48 Stunden vorher (Valériane)

Dosierung : 1 bis 2 Esslöffel

Behandlungsdauer : Vor vorhersehbarem Stress oder über 15 Tage

Karton mit 500g : 45,00 €

Made in France
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language
72 Artikel available
Limited special offer
Price : 35,00 € 45,00 € -10,00 €
inkl. MwSt.
Quantity :
Méthodes de payement
15 % de réduction pour votre 1ère commande avec le code LABO15
Beschreibung



Naturprodukt für Stresssituationen bei Pferden



COMPOSITION :

  • Zitronenbaum
  • Baldrian
  • Passionsblume
  • Johanniskraut
  • Apfelgeschmack 



VERWENDEN :

Nervosität, Stressphasen, Transport und Ausbildung des Pferdes.

Einmalige oder kontinuierliche Nutzung nach Bedarf.



EIGENSCHAFTEN :

Die Linden : Es besteht hauptsächlich aus Flavonoiden, Kaempferol und Quercetin, Schleimstoffen (3%), ätherischem Öl auf Farnesolbasis (0,05 bis 1%) und Tanninen und ist für seine beruhigende Wirkung bekannt. Es reduziert Stress und verbessert Angstzustände. Es hilft auch, den Blutdruck zu senken.

Baldrian : Pflanze, die seit der Antike für ihre Wirkung bei Stress, Angstzuständen und Schlafstörungen bekannt ist.

Passionsblume : in Südamerika beheimatete Pflanze im Jahr 2001 zeigte eine klinische Studie mit einem reinen Passionsblumenextrakt, dass die Pflanze bei der Linderung von Angstzuständen genauso wirksam war wie Oxazepam, ein Anxiolytikum aus der Familie der Benzodiazepine.

Johanniskraut : Wird seit der Antike bei leichten Depressionen, psychosomatischen Störungen, leichten oder saisonalen depressiven Zuständen, Angstzuständen, nervöser Erregung verwendet. Johanniskraut hilft Stress abzubauen. Kann verwendet werden, um Zwangsstörungen zu lindern.



HANDBUCH :

1 bis 2 Esslöffel in der Ration 1 Stunde vor absehbarer Belastung oder über mehrere Tage kontinuierlich in Anpassungsphasen oder bei temperamentvollen Pferden.

Vorsichtsmaßnahme: Gefahr der Photosensibilisierung bei starker Dosierung (Johanniskraut)

Dopingkontrolle: Stoppen Sie die Verabreichung 48 Stunden vor einem Wettkampf (Valeriane).



KATEGORIE :

Nahrungsergänzung.

PRÄSENTATION :

Schachtel mit 500 g und 1 kg schmackhaftem Pulver.

Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Artikeldetails
Related products
 Reviews
Nous vous informons que nous pouvons à tout moment modérer cet avis.
Nous vous informons que nous pouvons à tout moment modifier cet avis.
All the reviews on this page are ordered by date.

Be the first to write your review !

Menu

Settings

Create a free account to use wishlists.

Sign in