Ein gesunder alter Hund dank Naturprodukten | Labo-demeter.com

Ihr alter Hund wird seine letzten Jahre in Ruhe verbringen, wenn Sie wissen, wie er auf seine Gesundheit zu achten hat. Kräutermedizin und Naturheilmittel sind hierfür ideale Lösungen. Bei Labo Demeter finden Sie Produkte zur Pflege älterer Tiere.

Canivida : wirkt bei allgemeinen Problemen im Zusammenhang mit Alter, Seneszenz, Muskelschwund, Tonusverlust usw.

Canivida vieux chien

Canisil : wirkt auf die Probleme der Arthrose und auf alle Probleme des Bewegungsapparates.

Canisil pour l'arthrose du vieux chien

Warum Naturprodukte für Ihren alten Hund verwenden?

Die Organe eines alten Hundes sind bereits durch das Gewicht der Jahre geschwächt. Im Falle einer Erkrankung, ob schwerwiegend oder nicht, müssen jedoch Medikamente zur Behandlung und Heilung verabreicht werden. Magen, Leber und Nieren eines alten Tieres vertragen jedoch sehr wahrscheinlich keine Chemikalien oder aggressive Substanzen mehr. Die Gabe von Produkten, die Chemikalien enthalten, könnte seinen Niedergang beschleunigen, anstatt es zu retten.

Kräutermedizin und Naturheilmittel sind dann die einfachste Lösung, um Ihren alten Begleiter zu behandeln. Arzneimittel mit natürlichen Inhaltsstoffen und Wirkstoffen sind weniger aggressiv und haben keine spürbaren Nebenwirkungen. Ob Nahrungsergänzungsmittel, Antiallergika, Schmerzmittel oder entzündungshemmende Medikamente, die meisten werden vom Körper älterer Tiere sehr gut vertragen. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie sich von einem qualifizierten Therapeuten beraten lassen, bevor Sie Ihrem älteren Hund ein Arzneimittel verabreichen.

Hunde und Alter

Es ist bekannt. Hunde altern schneller als Menschen. Während die „Doggs“ mit 7 Jahren ihr drittes Alter erreichen, kommen kleine Rassen erst mit 10 Jahren in den Kreis der Ältesten. Wie bei allen Lebewesen können ältere Hunde anfälliger für Krankheiten wie Darmprobleme, Bewegungsstörungen im Zusammenhang mit Arthrose, fortschreitender Hör- und Sehverlust und Angstzustände sein.

Das Alter führt manchmal zu Verhaltensänderungen, die sich mit der Zeit verschlechtern. Der alte Hund verliert an Motorik (er läuft weniger schnell). Er macht den Eindruck, sich in einer ihm jedoch sehr vertrauten Umgebung verloren zu haben. Er wird inkontinent und kann sich aggressiv verhalten, insbesondere wenn er möglicherweise Schmerzen hat. Er vermeidet Umarmungen und lehnt die Behandlungen ab, die er zuvor genossen hat.

Es ist wichtig, diese Anzeichen zu erkennen, um die Veränderungen in der Einstellung Ihres Begleiters zu verstehen und ihn somit in dieser heiklen Phase seines Lebens besser zu unterstützen.

Lindern Sie die Alterserscheinungen Ihres Hundes

Um einem älteren Hund zu helfen, die mit dem Alter verbundenen Schwierigkeiten zu bewältigen, ist es notwendig, seinen Lebensraum zu organisieren und seine Aktivitäten anzupassen. Zum Beispiel vermeiden wir lange Spaziergänge und bevorzugen zugängliche Wege (flaches Gelände). Stellen Sie es für seinen Komfort nachts an einen ruhigen und warmen Ort. Wenn es Probleme beim Ein- oder Aussteigen aus dem Auto oder der Treppe hat, zögern Sie nicht, es zu tragen.

Bei Labo Demeter finden Sie natürliche Pflegeprodukte, um die Beschwerden eines alten Hundes zu lindern. Darunter wirken zwei Produkte synergetisch: Canisil und Canivida. Um ihm beim Einschlafen zu helfen, seine Blase zu regulieren oder seine Gelenkschmerzen zu lindern, bieten wir für jedes Problem eine Lösung. Um die Alterserscheinungen so weit wie möglich hinauszuzögern, steht der Entscheidung für unsere Anti-Aging-Behandlung nichts im Wege.

VOIR NOTRE ANTI-AGE CANIVIDA

VOIR CANISIL POUR LES ARTICULATIONS

Menu

Settings

Create a free account to use wishlists.

Sign in